Springe zum Inhalt

Unterzeichnung des Architektenvertrages; Beitrag von Günther Schubert, Polizeihauptkommissar a.D.; Polizeichor Nürnberg

Vorsitzender Nöth führt aus, dass in vielen leerstehenden Klöstern händeringend eine Anschlussnutzung gesucht wird. Kloster Weissenohe ist ein gesundes, schönes und überzeugendes Beispiel zur Rettung einer Klosteranlage. Hier werden künftig alle Bereiche der Chorarbeit und damit Menschen mit dem Lebenselixier "Singen" angesprochen. Der ebenfalls abgebildete Vizepräsident des Fränkischen Sängerbundes, Günther Schubert  (in anderer Funktion Vorsitzender des Polizeichores Nürnberg) ist ebenfalls ein Verfechter und Befürworter dieser sinnvollen Einrichtung.  Hierzu noch ein Grußwort des Bayerischen Innenministers Joachim Herrmann.

 

 

Liebe Freunde des Polizeichores Nürnberg, wir arbeiten ständig daran, unsere Historie in die Homepage einzubringen. Hier ein Rückblick auf 1997 aus uns erst jetzt zugänglicher Quelle.

Aus der Fränkischen Landes Zeitung vom 10. Juli 1997: ".....der Polizeichor zählt zu den Leistungschören im fränkischen Sängerbund. Und er macht dieser Einstufung mit klanglicher Homogenität, gepflegtem Piano und gestochen scharfer Textartikulation alle Ehre, ob Schuberts "Liebe", Mendelsohns "Sommerlied" oder volkstümlich das skurril-humorvolle "Auf der schwäbsche Eisebahne" bis zum subtil realisierten "La Montanara" - diese Ordnungshüter wirken auch ohne Uniform sehr überzeugend. Hans von Draminski.

Dieser Bericht wird in einigen Tagen in unserer Homepage an der kalendarisch richtigen Stelle zu finden sein.

Euer Polizeichor Nürnberg

Liebe Freunde das Polizeichores Nürnberg,

der Polizeichor des Saarlands bereicherte in diesem Jahr unser Weihnachtskonzerte. Die Sangesfreunde kamen mit einer Reisegruppe von mehr als 80 Personen nach Nürnberg.

Über unsere beiden "wohlgeratenen"  Konzerte haben wir schon berichtet. Ergänzend dazu reichen wir eine Bilderserie nach, die uns zwischenzeitlich aus dem Saarland zugegangen ist. Viel Vergnügen bei der Durchsicht.

Wir danken unserem Gastchor für viele angenehme Stunden, die wir während der fast fünf Tage erleben durften. Diesen Besuch können wir in all seinen Facetten innerhalb unserer großen "Polizeichorfamilie" gerne weiterempfehlen.

Noch zwei Hinweis in eigener Sache:

Am 18. 03. 2018  nehmen wir teil an einem Polizeigottesdienst für das ZDF (näheres folgt)

Am 14. 04. 2018 wirken wir mit bei " 50 Jahre Maria am Hauch" in Röthenbach /Nürnberg

Bis die Tage, euer Polizeichor Nürnberg

Bild: Stefan Schuster, MdL

Liebe Freunde des Polizeichores Nürnberg,

was für schöne Konzerte!  Es lag sicher an der musikalischen Mischung aus zwei Chören guter Qualität, einer Streichergruppe, Prof. Düchtel an Orgel bzw. Piano und der souveränen Solistin A. Wurzer.

Die Überleitungen macht in gewohnt ruhiger Art R. Kretschmann vom Bay. Rundfunk, Mr. Samtstimme genannt.

Noch jeder Besucher den ich bisher getroffen oder gefragt habe, hat in den höchsten Tönen von diesen Konzerten geschwärmt. Allen Akteuren war denn auch ein langanhaltender, herzlicher Applaus beschieden. Unser Freund Stefan Schuster, seines Zeichens Landtagsabgeordneter, hat von der Profiqualität dieser Konzerte gepostet (facebook).

Besucher haben sich noch am Bus des Gastchores überschwänglich für dieses schöne Konzert bedankt. Offenkundig hat unser musikalischer Leiter Pius Amberger bei der Auswahl der Akteure und der Musikstücke hohen Sachverstand und eine ausgesprochen glückliche Hand bewiesen. Großes Lob an dieser Stelle auch vom eigenen Chor.

Ehrenmitglied in diesem Jahr wurde Ralf Regnat, Ortsvorsitzender der CSU Nbg-West und ein wahrer Freund des Polizeichores Nürnberg, der uns schon lange in hervorragender Weise unterstützt.

 

Auch in diesem Jahr geht der Erlös aus den 3 Konzerten (incl. Konzert des Frauenchores) wieder an die Aktion Sternstunden des By. Rundfunks. Allein dafür haben wir in 16 Jahren schon rund 48 000€ gespendet. (Das Bild ist symptomatisch.) Nun kommt wieder ein ansehnlicher Betrag hinzu. Seit Bestehen des Chores haben wir  insgesamt rund 250 000€ an soziale Einrichtungen gespendet.

Für September 2018 sind wir vom Polizeichor des Saarlandes zum Gegenbesuch eingeladen. Darauf freuen wir uns ganz besonders, haben wir doch während der 4 Tage einen Chor von hoher Präzision - und nur liebenswerte Saarländer erlebt.

Euer Polizeichor Nürnberg

 

 

 

Liebe Freunde des Polizeichores Nürnberg,

unser Flyer ist da. Wir haben ja schon in der Vorschau auf die Weihnachtskonzerte des Polizeichores hingewiesen, aber nun gibt es etwas handfestes zum Nachlesen. Und plötzlich stellt man fest, " .....das ist ja gar nicht mehr lange hin".  Also bitte spätestens jetzt  im Kalender dick anstreichen und Karten ordern. Dafür machen wir für euch ein besonders schönes Weihnachtskonzert, das Kindheitserinnerungen an die eigenen Weihnachten wecken soll - und weckt.

Wir dürfen noch darauf hinweisen, daß der Frauenchor beim Polizeichor Nürnberg bereits am 09. Dezember sein Weihnachtskonzert in der Gustav-Adolf-Kirche gibt.15:30 Uhr.

Das Moderatorenteam W/H eueres Polizeichores Nürnberg

Liebe Freunde des Polizeichores Nürnberg,

wie immer geben wir zeitnah einen Einsatz bekannt. Die VPP dient der Pflege des kollegialen Zusammenhaltes, des gesellschaftlichen Kontaktes und unter Anderem der Kulturteilhabe. In diesem Sinne findet jedes Jahr zum Buß- und Bettag ein Gottesdienst zum Gedenken an die verstorbenen Kollegen statt, der vom Polizeichor Nürnberg begleitet wird. In diesem Jahr nehmen Frauen- und Männerchor teil. Wir singen am 22.11.2017 in St. Jakob ab 15:00 Uhr.

Originalaufnahme in St. Jakob

Bis bald, es geht auf Weihnachten zu und es gibt viel zu berichten...........

Das Moderatorenteam W/H eures Polizeichores Nürnberg

Liebe Freunde des Polizeichores Nürnberg,

Beckenbauer würde jetzt sagen: Ja is denn scho wieder Weihnachten?!

Jawoll, was die Chöre anbelangt geht es mit Riesenschritten auf Weihnachten zu. So auch beim Polizeichor Nürnberg, der sich auf mehrere Auftritte zu Weihnachten vorbereitet. Zur Vorschau (siehe hier rechts) kommt nun noch die Weihnachtsmesse für das Polizeipräsidium Mittelfranken hinzu.

Hier haben wir den Flyer für die Weihnachtskonzerte des Polizeichores Frauen / Männer eingestellt, dem ihr alle wissenswerten Details entnehmen könnt:

Wir freuen uns auf die Konzerte und wir freuen uns auf euch;

Das Moderatorenteam eures Polizeichors Nürnberg

Liebe Freunde des Polizeichores Nürnberg,

alle sind in Urlaub, weggefahren, verreist. Auch die beiden Moderatoren brauchen mal Erholung. Und so wünschen wir allen Besuchern unserer homepage auch schöne Ferien. Relaxt und erholt euch gut. Bis die Tage

Wolfgang und Hans

Liebe Freunde des Polizeichores Nürnberg,

sicher habt ihr schon gedacht, dass wir Administratoren uns vor dem letzten Konzert derart ausgepowert haben, dass wir noch immer in Agonie verharren. Aber nein, keineswegs - aber wir mußten aufgeschobene Arbeiten erledigen - auch ein wenig Urlaub machen und außerdem liegt aktuell keine Veranstaltung vor.

Andererseits arbeitet der Chor (Frauen- und Männer) schon auf den 10. Juli zu, da ist feierliche Umrahmung des montenegrinischen Nationalfeiertages im Nürnberger Rathaus. Wen es interessiert: Auf dem Berliner Kongreß 1878 wurde die im Frieden von San Stefano vereinbarte Unabhängigkeit Montenegros von den europäischen Großmächten anerkannt.

Die Bilder sind vom letzten Jahr.                                             Euer Polizeichor Nürnberg

 

Morgen um 16:00Uhr - Saalöffnung 15:00 Uhr

 bis dann, euer Moderatorenteam

Wolfgang                                                                        Hans